Stuttgart, mario- pradello-stiftung “Ein Genie steckt in jedem!” 21.04.2018


Logo neu 2

Unter dem Motto “Ein Genie steckt in jedem!” widmet sich die mario-pradella-stiftung auch 2018 der Potenzialentfaltung junger Menschen mit und ohne Handicap. ( www.mp-stiftung.org ) 

Für die Veranstaltung konnten wir Frau Britta V. Bremer gewinnen, die das diesjährige Motto nicht nur künstlerisch zum Ausdruck bringt, sondern auch einen Kreativ-Workshop und einen Vortrag mit dem gleichnamigen Titel anbietet.
Ein Genie steckt in jedem!“ – Glauben Sie das auch!?In ihrem zweistündigen Workshop überzeugt Sie die international tätige Künstlerin Britta V. Bremer.
Agieren statt Reagieren lautet die Devise!
Gemeinsam klettern wir aus unserem stetig ratternden Hamsterrad, um neue, unentdeckte Wege zu erkunden.
Oft machen wir uns selbst viel kleiner als wir wirklich sind und verstecken uns hinter Gewohnheiten. Gerade diese zu ändern kommt uns meist wie ein unbezwingbarer Berg vor, den wir in Wirklichkeit durchaus bewältigen können. Das heißt nicht, dass der Weg nach oben nicht holprig sein kann, aber er ist auf jeden Fall machbar, spannend und erfüllend und vor allem lohnt er sich. 
Das Ventil zum eigenen Genie muss nur erkannt und geöffnet werden, damit Sie mit Allradantrieb den höchsten Gipfel erreichen können. Denn dort oben erwartet uns vieles, auf das wir nicht verzichten sollten:Wir können ein kreativeres Leben führen, alte Muster vergessen, neue Denkweisen kennen lernen und in Vergessenheit geratene oder auch neue Talente entdecken und kultivieren!
Wir dürfen uns auf einen lebendigen und humorvollen Vortrag der Künstlerin Britta V. Bremer freuen, bei dem nicht die Theorie im Vordergrund steht, sondern vor allem das (Er-)Leben, Erforschen, Gestalten und Beobachten.

Für die in Burgstetten arbeitende Künstlerin sind Begegnungen, Eindrücke, Erlebnisse der Grundstein ihres künstlerischen Wirkens, also das alltägliche Leben, welches wir alle jeden Tag neu angehen.Ihre Werke wurden bereits in New York, Miami, Paris, Venedig, Palermo und auch in anderen Destinationen ausgestellt.
Eine Auswahl von ihren Werken werden zu dieser Veranstaltung zu sehen sein, die auch käuflich erworben werden können. 50% des Verkaufserlöses geht von Herzen an die mario-pradella-stiftung. 

Gedichte, vorgetragen von Lena Weigelt, die es auf ganz natürliche Weise schafft, die Herzen der Menschen nachhaltig zu berühren,ergänzen die Veranstaltung. 

Imbiss und Austausch zwischen Künstlerin, Teilnehmern und Gästen in allen Pausen 

Der Eintritt ist frei.Um Spenden wird gebeten. Veranstaltungsort: Generationenhaus Gebrüder Schmid-Zentrum Heslach, Gebrüder-Schmid-Weg 13, 70199 Stuttgart, Einlass 13.30 Uhr – Workshop 14.00 – 16.00 Uhr – Vortrag 17.00 Uhr – um Ihre Teilnahme am Workshop zu sichern, möchten wir Sie bitten, sich zeitnah anzumelden: kontakt@mp-stiftung.org