25.02.21 INTERAKTIVE-ONLINE-VERNISSAGE-COVID-19 Die geistige VerVIRung? 19:00 Uhr ZOOM


ACHTUNG – Die Vernissage wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben!
 
Interaktive Online-Vernissage am 25.02.2021 um 19:00 Uhr
“COVID-19 – Die geistige VerVIRUNG ?”
 
Ich freue mich sehr, Ihnen mein neues HERZENSprojekt zu den zukünftigen interaktiven Online-Kunstausstellungen vorzustellen.
 
Am 25.02.2021 um 19:00 Uhr starte ich dieses Projekt mit dem o.a. Ausstellungs-Titel. In diesem neuen interaktiven Format steht nicht nur die Kunst, sondern auch der Austausch und die Begegnung im Vordergrund. Neben der Ausstellung meiner eigenen Kunstwerke, werden zukünftig auch andere interessante Künstler/innen ihre Kunst online zur Schau stellen.
 
Auf die Überraschungsgäste, die zum größten Teil aus der freien Wirtschaft kommen und sich jetzt wagen ihr Talent als Kurator/in zu zeigen, dürfen Sie gespannt sein. Haben Sie Lust in die Welt der KUNST und der Künstler/innen einzutauchen und Ihre eigene KREATIVität zu entdecken? Wer meine Events kennt weiß, dass es nicht nur beeindruckende Kunst zu sehen gibt, sondern auch handfeste Learnings zur KREATIVität, die man in den Alltag integrieren kann. Es wird an den Abenden nicht nur Überraschungsgäste geben, sondern Sie selbst werden mehrere Überraschungen erleben, in dem Sie aktiv teilnehmen und Ihrem KREATIVes-ICH begegnen. Die Online-Kunstausstellung wird über die Plattform Zoom stattfinden. 
 
Zum Ausstellungstitel
 
Corona nehme ich persönlich sehr ernst. Das Werk “Querdenker” auf meiner Homepage entstand bereits im Jahr 2012 und hat nichts mit der aktuellen Entwicklung der gleichnamigen Bewegung zu tun. Vielmehr geht es vor allem darum, sich von festgefahrenen Denkmustern zu befreien und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Aber zu den einzelnen Kunstwerken möchte ich jetzt natürlich nicht zu viel vorwegnehmen. 😉
 
Den Titel  “COVID-19 – Die geistige VerVIRung?” wählte ich ganz bewusst, denn sie bleibt nicht aus, wenn wir von morgens bis abends die Schreckensszenarien “aufnehmen”. Leider ist die Wort- und Bilderwahl von den Medien und der Politik weder gehirn-gerecht, noch förderlich für einen gesunden Umgang mit dem Thema Corona. 2021 fordert uns auf kreativ zu denken. Aber kreatives Denken bleibt aus, wenn der Geist kontinuierlich mit Worten und Bildern gefüttert wird, die Angst, Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung schüren. An diesem Abend lade ich Sie in meine KUNSTwelt ein, um sich von der “geistigen VerVIRung” einmal zu befreien, in kreative, neue Denkansätze einzutauchen und sich von der Kunst “nicht nur” inspirieren zu lassen. 
 
Ende ca. 22:00 Uhr – Nach 22:00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich mit den Teilnehmern digital zu unterhalten, auszutauschen, zu vernetzen und gegenseitig weiterhin zu inspirieren. 
Teilnahmegebühr: 18 € (inkl. MwSt, Handout und Material für eine aktive & kreative Teilnahme, das Ihnen vor Vernissage-Beginn auf dem Postweg zugestellt wird) 
 
Anmeldung unter mail@britta-bremer.com mit dem Betreff “Vernisssage 25.02.2021”
Anmeldeschluss: 21.02.2021